Kunstwoche in der Anna-Stiftung 14. bis 18. April 2019

In den Osterferien veranstalteten wir unsere jährliche Kunstwoche. Vom 14. bis 18. April 2019 haben wir Workshops organisiert, in denen sich insgesamt 18 Kinder und Jugendlichen in unterschiedlichen Kunstrichtungen ausprobiert haben.

Die Wohngruppen in Köln-Vogelsang hatten die Möglichkeit, ihr eigenes Papier zu schöpfen.

In der Wohngruppe wurden das neu errichtete Hochbeet und der Garten bepflanzt. Die Kinder und Jugendlichen entschieden über den Standort der Pflanzen und setzten dort viele neue Pflanzen wie z. B. Mohn, Margeriten, Vergissmeinnicht und viele andere bienenfreundliche Blüher ein.

Im Beton-Workshop rührten die Kinder und Jugendlichen Beton an, gossen ihn in Form und schufen so entweder Köpfe, Herzen, Fische und viele andere Formen, die u. a. im Hochbeet als Stelen zu bewundern sind.

Unsere Kunstwoche wurde filmisch begleitet und die schönsten Ergebnisse in diesem Video festgehalten:

Die Außengruppen in Kommern bauten gemeinsam ein großes Insektenhotel, das zukünftig im Garten in Kommern-Schaven der Wohngruppe den Insekten einen Unterschlupf bieten wird.

In der Kunstwoche der Anna-Stiftung haben die Kinder und Jugendlichen mit ihrem kreativen Einsatz die Wohngruppen verschönert. Wir freuen uns auf die Kunstwoche im nächsten Jahr!